Datenaustausch mit dem SAP-System – Nicht immer trivial!

Auch wenn man es im digitalen Zeitalter nicht glauben mag, stehen viele Unternehmen immer wieder vor der Herausforderung, die unterschiedlichsten Komponenten ihrer IT-Infrastruktur miteinander zu vernetzen. Zumal heutzutage eine reibungslose Kommunikation und Datenaustausch verschiedener Systeme über den Erfolg eines Unternehmens entscheiden können.

Schauen wir es uns mal etwas genauer an. Eine Anbindung z.B. von SAP-Systemen an nonSAP-Systeme klingt trivial – ist es aber nicht immer!

 

Theobald Software verschafft hier Hilfe.
Xtract IS ermöglicht z.B. die Verbindung von SAP-Systemen mit der Außenwelt.
Doch was ist Xtract IS?“

 

Xtract IS ermöglicht eine nahtlose Integration zwischen einem SAP-System (ERP, S/4HANA, BW) und dem Microsoft SQL Server. Mit Hilfe von Xtract IS ist es möglich, SAP-Daten mit hoher Performance und Stabilität in eine Microsoft SQL Server Umgebung zu extrahieren und dort für weitere Auswertungen und Prozesse bereitzustellen.

In diesem Blog-Eintrag stellen wir Ihnen einen groben Überblick der Xtract IS Komponentensuite vor, sowie die Integrationsmöglichkeiten der SAP-Systeme am Beispiel SAP ERP und SAP BW in den Microsoft SQL Server.

Zur Extraktion von SAP ERP-Daten stellt Xtract IS sechs Komponenten bereit, die in der nachfolgenden Abbildung aufgeführt sind.

 

Eine Extraktion von SAP BW-Daten ist ebenfalls möglich. Die nachfolgende Abbildung zeigt die verschiedenen Komponenten, die je nach Anforderung zur Integration von SAP BW eingesetzt werden können.

 

Sie möchten mehr über Xtract IS wissen oder wollen auch Ihr SAP-System mit der Außenwelt verbinden?

 

Als Partner der Stuttgarter Theobald Software GmbH unterstützen wir Sie gerne bei Ihrem IT-Vorhaben.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns einfach unter +49 711 674 287 11 oder unserer Mail-Adresse mail@pmc-services.de. Wir vereinbaren kurzfristig einen Termin, um Ihnen unser Vorgehen vorzustellen und Ihre Fragen zu beantworten.

Esra Caglar

Als Spezialistin für Datenintegration und -transformation bin ich tagtäglich mit wachsenden Datenmengen und komplexen Architekturen konfrontiert. Deshalb bin ich ständig auf der Suche nach neuen Technologien um den Herausforderungen in der Praxis noch effektiver entgegen treten zu können.